Für unsere Schule! Für unsere Kinder! Für unsere Zukunft!

Werden Sie Teil unseres Freudeskreises!

Was ist der Freundeskreis?

Der Freundeskreis Grundschule Oberscheckenbach e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und wurde im April 2016 gegründet. Eltern, ehemalige Schülerinnen und Schüler und der Schule nahestehende aus dem gesamten Verbandsgebiet bringen hier ihre Wertschätzung für diese Schule zum Ausdruck. Wir werden alles im Rahmen unserer Möglichkeiten tun, diese unsere Schule zu unterstützen.

Was tut der Verein?

Wir unterstützen Eitern und Schüler bei Veranstaltungen und bei der musikalischen Weiterbildung der Kinder. Wir leisten finanzielle Zuschüsse zur Realisierung von Projekten und fördern somit die Vielfalt des Schullebens. Wir versuchen die Arbeit in der Schule zu erleichtern, die vom Schulträger nicht finanziert werden kann.

Woher bekommt der Verein sein Geld?

Als gemeinnütziger Verein bekommen wir unser Geld hauptsächlich durch regelmäßige Mitgliedsbeiträge und aus Veranstaltungen die der Freundeskreis durchführt. Außerdem sind wir auf Spenden angewiesen.

Wie kann ich Mitglied werden?

Bitte melden Sie sich bei uns und wir senden Ihnen gerne eine Beitrittserklärung zu.

Wie hoch ist der Jahres beitrag?

Der Jahresbeitrag beträgt 20 €. Der Verein ist gemeinnützig anerkannt und somit ist der Mitgliedsbeitrag steuerlich absetzbar.

Wie kann ich spenden?

Bitte Spenden auf folgendes Konto:

Freundeskreis Grundschule
Oberscheckenbach e.V.
Sparkasse Rothenburg
IBAN: DE28 7655 0000 0007 106594
BIC: BYLADEM1 ANS

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.

Wie kann ich meine Mitgliedschaft kündigen?

Sie können Ihre Mitgliedschaft jederzeit schriftlich zum Jahresende beim Vereinsvorstand kündigen.

Was bekommen der Vorstand und seine Mitglieder?

Der Vorstand und seine Miglieder bekommen keine finanziellen Leistungen. Alle Einnahmen kommen ausnahmslos den Kindern der Schule zugute.

Was muss ich als Mitglied des Vereines tun?

Ideen und Anregungen der Mitglieder sind uns immer willkommen.

Wir freuen uns, wenn Sie zu unserer Jahreshauptversammlung kommen, um mit uns zu entscheiden, was mit dem Geld passiert.

Für Vorträge und Veranstaltungen ist der Elternbeirat zuständig. Wir unterstützen diese bei Bedarf gerne finanziell.

Uns ist es sehr wichtig, dass alle Projekte, die von uns unterstützt werden, in enger Zusammenarbeit mit der Schulleitung und Elternbeirat stattfinden.

 

Die Vorstandschaft des Freundeskreises bei der Gründung


Vorsitzender: Robert Karr
stell. Vorsitzender: Erhard Reichert
Kassier heute: Sabine Schultheiß
Schriftführerin: Angelika Seißer
Beisitzerin: Nadja de Candida
beratend: Schulleitung und Elternbeiratsvorsitzende(r)

Download Flyer



Wir möchten unserer Schule ein treuer Partner sein, zum Wohl unserer Kinder!

Werden Sie ein Teil unseres Freundeskreises!
Wir freuen uns auf Sie!
Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, dann melden Sie sich bei uns!

1. Vorsitzender: Robert Karr
Oberscheckenbach 3
91620 Ohrenbach
Telefon (09865) 518
E-Mail: robert.karr@gmx.de

Aktivitäten des Freundeskreises

Baumpflanzaktion zum Baum des Jahres 2021

Seit nun 10 Jahren pflanzen wir jedes Jahr zum Tag des Baumes auf unserem Schulgelände einen Baum. Heuer wurde unter der fachlichen Anleitung des Naturschutzwächters Herrn Zink und der tatkräftigen Mithilfe der Viertklässler, die als einzige Klasse aktuell im Präsensunterricht in der Schule sind, eine Hopfenbuche gepflanzt.
Ein herzliches Dankeschön an den Freundeskreis der Grundschule, der den Baum spendierte.
Coronabedingt nahm als Vertretung des Elternbeirates unsere Vorsitzende Frau de Candido und Herr Karr als Vorsitzender des Freundeskreises an der Pflanzaktion teil.

Freundeskreis stiftet Forscherboxen zum Thema Strom - April 2021

Der Freundeskreis der Grundschule Oberscheckenbach kaufte für die Grundschüler ein rund 600 Euro teures Experimentierboxen-Set zum Thema Strom/Energie.

Damit kann dieses naturwissenschaftliche Thema nicht nur in der Theorie behandelt werden, sondern die Kinder können selbst Stromkreise bauen, mit Schaltern experimentieren, Leiter und Nichtleiter ausprobieren und erforschen, wie Strom produziert wird.

Herr Robert Karr, Vorsitzender des Freundeskreises, übergab die Boxen an die Drittklässler, die sich aktuell im HSU-Unterricht mit dem Thema „Strom“ beschäftigen. Begeistert und voller Tatendrang wurden sofort Schaltkreise zusammengebaut und Lämpchen zum Leuchten gebracht.

Die gesamte Schule sagt „Danke“!

Freundeskreis übergibt Tischtennisplatte - August 2020

Den Umständen geschuldet konnte, jetzt am Freitag, die schon länger aufgestellte Tisch-tennisplatte im Freien übergeben werden. Wie Rektorin Frau Gudrun Hartl berichtete, wird sie von zahlreichen Kindern in den Pausen genutzt und bespielt. Wie 1. Vorsitzender des Freundeskreises Bgm. a. D. Robert Karr darlegte, war diese Spende aufgrund einer Zuwendung der Sparkasse Rothenburg/Tbr., in Höhe von 1.500,00 Euro, aus dem Jahr 2019 möglich geworden.
Die großzügige Außenanlage bietet nun, neben zahlreichen Spielgeräten, eine weitere Attraktion zur Körperertüchtigung der Kinder in den Pausen.